aXL-online.com in Aachen konzipiert, entwickelt und gestaltet Weblösungen für Internet, Intranet und Extranet und sorgt für deren technische Umsetzung.

aXL,Axel Keschner,Aachen,Euregio,Dreiländereck,Drielandenpunt,Maas-Rhein,Maas/Rhein,Meuse/Rhin,NRW,Nordrheinwestfalen,Nordrhein-Westfalen,Deutschland,Webentwicklung,Webdevelopment,Webdesign,Webgestaltung,antZILLA,Weblösungen,Webtools,Webservice,Internet-Service,statische,dynamische Webseiten,websites,webpages,homepages,Internet,Intranet,Extranet,WCMS,CMS,Web-Content-Management-Systeme,web-content-management-systems,Programm,programmieren,Programmierung,HTML,DHTML,XHTML,CSS,PHP,Javascript,mySQL,

logo

aXL-online.com

::WebLösungen
::Fotografie

:: tips :: javascript (1) ::


Was ist JavaScript?

JavaScript ist eine Programmiersprache, die speziell geschaffen wurde, um Web-Seiten mit Funktionen auszustatten, die allein mit [HTML] nicht möglich wären. Damit können die Seiten dynamischer gestaltet werden.
So können zum Beispiel Elemente beim Überfahren mit dem Mauszeiger ihr Aussehen ändern oder die Eingabe einer eMail-Adresse in ein Formular kann auf ihre Gültigkeit geprüft werden.

Der Programmcode der JavaScripte wird beim Aufrufen einer entsprechend ausgestatteten Webseite gemeinsam mit dem übrigen Inhalt der Seite vom Server auf den Rechner des Anwenders (also zu IHNEN) heruntergeladen und dann bei Bedarf dort ausgeführt.
Aber JavaScript stellt keine Gefahr für Ihren Rechner dar, da es in dieser Programmiersprache keine Befehle zum Auslesen von Dateien oder zum Schreiben auf die Festplatte oder andere Datenträger gibt.

Die JavaScripte werden bei der Anzeige der Web-Seite von Ihrem [Browser] interpretiert; dazu sind moderne Browser mit einer entsprechenden Interpreter-Software ausgerüstet.
Damit das dann auch funktioniert, müssen Sie natürlich in den Einstellungen Ihres Browsers das Ausführen von JavaScripten erlaubt haben.

Wann kann ich JavaScript aktivieren oder deaktivieren?

Sie können die Ausführung von JavaScripten durch Ihren Browser jederzeit während des Surfens aktivieren oder deaktivieren, ohne deshalb den Browser neu starten zu müssen. Die jeweilige Einstellung bleibt solange bestehen, bis Sie diese wieder ändern.

Wenn Sie die Einstellung geändert haben, ist es jedoch notwendig, die aktuelle Webseite neu zu laden, damit die jetzige Einstellung auch angewendet wird. Klicken Sie deshalb nach der (De-)Aktivierung von JavaScript im Browser auf die Schaltfläche für das Neuladen bzw. Aktualisieren der Seite.

[Hier] erfahren Sie, wie Sie JavaScripte aktivieren oder deaktivieren können.

nach oben scrollen
nach unten scrollen